U9 startete erfolgreich

Am Samstag den 12.Januar 2019 begann die U9 das Jahr 2019 mit einem Auswärtsturnier.

 

Sehr früh morgens startete die U 9 -  unterstützt durch Spieler der U 7 - die lange Reise bis Bielefeld.

In der Kabine wurden die Kinder aber hellwach und freuten sich auf das erste Turnier des Jahres.

Das Problem, dass nicht nur der Torwartschläger des Goalies, sondern auch noch ein paar Spielerhandschuhe zuhause geblieben waren, konnte glücklicherweise durch die mitgebrachte Leihausrüstung sowie durch einem netten Hockeyshop gelöst werden.

Bei der Skillübung und auch direkt im ersten Spiel zeigten die Kleinen Haie dann, dass sie auch in den Ferien fleißig trainiert hatten.

Sie erkämpften sich die ersten Punkte und zeigten auch den stärkeren Gegnern, dass kleine Haie bissig sein können. 

Obwohl sie das letzte Spiel verloren , waren alle glücklich, dass sie gemeinsam als Team mit viel Spaß dabei waren.

 

Drucken