Puckyschule

In dieser Saison gibt es bei den Schalker Haien zum ersten Mal eine Puckyschule.

Dort werden die Kinder, die zuvor in der Laufschule das Schlittschuhlaufen erlernt haben nun langsam an den Umgang mit Schläger und Puck herangeführt und auf das Mannschaftstraining vorbereitet.

Diese Kinder benötigen zum Schutz eine Eishockeyausrüstung.

Das Training findet zeitgleich mit der Laufschule statt.

 

Drucken